Klirrfaktor


Klirrfaktor
Klịrr|fak|tor

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klirrfaktor — Der Klirrfaktor, Oberschwingungsgehalt oder auch Verzerrungsgehalt ist ein Maß für unerwünschte Verzerrungen eines ursprünglich sinusförmigen Wechselsignals, welche durch nichtlineares Verhalten einer Baugruppe (Verstärker, Analog Digital… …   Deutsch Wikipedia

  • Klirrfaktor — Klịrr|fak|tor 〈m. 23〉 Maß für die Verzerrung bei akustischen Übertragungen, das den Anteil der Oberwellen am Klangspektrum angibt * * * Klịrr|fak|tor, der (Elektrot.): Maß für die Verzerrung bei akustischen Übertragungen. * * * I Klirrfaktor,   …   Universal-Lexikon

  • Klirrfaktor — netiesinių iškreipių faktorius statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. non linear distortion factor vok. Klirrfaktor, m rus. коэффициент нелинейных искажений, m pranc. taux de distorsion harmonique, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Klirrfaktor (Band) — Klirrfaktor Mike Hauptmann und Carsten Willems …   Deutsch Wikipedia

  • Gesamtklirrfaktor — Der Klirrfaktor, Formelzeichen k (typischerweise als dimensionslose Verhältniszahl oder in Prozent angegeben), ist ein Maß für die durch nichtlineare Baugruppen erzeugten unerwünschten Verzerrungen. Der Klirrfaktor ist ähnlich dem englischen THD… …   Deutsch Wikipedia

  • Verzerrungsgrad — Der Klirrfaktor, Formelzeichen k (typischerweise als dimensionslose Verhältniszahl oder in Prozent angegeben), ist ein Maß für die durch nichtlineare Baugruppen erzeugten unerwünschten Verzerrungen. Der Klirrfaktor ist ähnlich dem englischen THD… …   Deutsch Wikipedia

  • Druckgradientenmikrophon — Ein Mikrofon ist ein Schallwandler, der Luftschall in entsprechende elektrische Spannungsänderungen, das Mikrofonsignal, umwandelt. Das unterscheidet Mikrofone von Tonabnehmern, die Festkörperschwingungen umsetzen. Unterwasser Mikrofone werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Druckmikrophon — Ein Mikrofon ist ein Schallwandler, der Luftschall in entsprechende elektrische Spannungsänderungen, das Mikrofonsignal, umwandelt. Das unterscheidet Mikrofone von Tonabnehmern, die Festkörperschwingungen umsetzen. Unterwasser Mikrofone werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Funkmikrofon — Ein Mikrofon ist ein Schallwandler, der Luftschall in entsprechende elektrische Spannungsänderungen, das Mikrofonsignal, umwandelt. Das unterscheidet Mikrofone von Tonabnehmern, die Festkörperschwingungen umsetzen. Unterwasser Mikrofone werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Gegentakt-Endstufe — Umgangssprachlich werden Leistungsverstärker auch als Endstufe bezeichnet, weil sie die letzte, elektronisch aktive Stufe in der Signalverarbeitung darstellen, bevor das verstärkte Signal dem Lastwiderstand übergeben wird. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia